Stöckchen: Fragen zu DU… – knapp beantwortet

Anna-Lena find ich gut als Namen, darum verwende ich das selbe Stöckchen wie sie .
aber um geheimer zu bleiben und wegen knapper tippzeit versuch ich knappe antworten.
ich denke aber, solche fragerunden regen den leser an, sich selbst zu reflektieren (wenn auch im stillen) und das finde ich generell unterstützenswert.

Du führst ein Tagebuch: nein, leider

Du kochst gerne: ja, ja, ja

Du treibst regelmäßig Sport: brauch ich nicht

Du kritzelst beim Telefonieren vor dich hin: geht nicht, dazu hasse ich telefonieren

Du hast im letzen Monat ein Buch gelesen: 1/3 und ein halbes

Du ersetzt das Toilettenpapier sofort: was sonst ??

Du magst Kreuzworträtsel: jaha

Du warst auf dem Eiffelturm: nur davor

Du hast ein Geheimnis, das du noch niemanden anvertraut hast:
nein
Du schnarchst:

Du liest auf der Toilette: 2min. pro woche

Krank sein ist wie Urlaub: quatsch

Du hast oft Besuch:

Du magst Amerika:

Du kannst dir Witze merken: wenig

Du spielst Karten: mjoar

Du faltest deine Unterwäsche: wozu?

Du sprichst im Schlaf: kA

Du isst schnell: nie wirklich

Du wanderst gerne: nur bis 1h

Du telefonierst gerne: nur wenn ich 24h keine gesprochen habe und der die am Apparat dufte ist

Du stellst deine Uhr ein paar Minuten vor: hä?

Du kommst immer zu spät: Nein

Du hast oft Kopfschmerzen: nein, habe mein Leben entschleunigt

Du rauchst:

Es gibt ein Nacktfoto von dir:ja und ?

Du kannst pfeifen:

Du schreibst regelmäßig Briefe: unregelmäßig

Du glaubst an Vorbestimmung: manchmal

Du putzt dir dreimal täglich die Zähne: 2-4mal

Es gibt etwas, was du gerne Beichten möchtest: wem denn ?

Du kaust an den Fingernägeln: Nein.

Du bist Vegetarier: 99% das und 90% vegan =)

Du hast alleine in einem Restaurant gegessen: irgendwann ja

Du bist allein ins Kino gegangen: Ja, herrlich, zusammen mit 1 weinschorle !

Du bist allein in Urlaub gefahren: nich wirklich

Du entschuldigst dich, wenn du glaubst, im Unrecht zu sein: Natürlich. Das erwarte ich im umgekehrten Fall ja auch.

Du hebst Briefe und Postkarten auf: fast alle

Du hast deinen Eltern schon mal Geld gestohlen: Nein, wurde aber dennoch dafür bestraft.

Du hast oft das letzte Wort: Nur, wenn es nötig ist.

Du gibst Obdachlosen Geld: Das kommt vor, ja.

Du lässt dich gerne fotografieren: manchmal

Das Leben meint es gut mit dir: dazu divergieren meine ansichten.

Advertisements
    • ringelnitz
    • 21. Juli 2010

    Es gibt etwas, was du gerne Beichten möchtest: wem denn ? ANTWORT: MIR ZUM BEISPIEL!

    • dafür sind Sie doch gar nicht ausgebildet !

        • ringelnitz
        • 21. Juli 2010

        Woher wollen Sie das denn wissen? Soll ich etwa Referenzen bringen?

  1. *lol* Das sind ja Antworten im SMS-Stil.
    Trotzdem schon, dass du es mitgenommen hast.

    Lieben Gruß
    Anna-Lena

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: