Blut, Kot, Blumen und Sonnenschein.

– so der Wahlspruch einer meiner Lieblingsbands.

Heute darf ich nach langen 19 Monaten erfahren, dass dies tatsächlich die Essenz des Lebens ist, vorallem als Frau und zuallervörderst als Frau mit Reizdarmsyndrom.

Hier kann der geneigte Leser ins Grübeln kommen, wie genau das gemeint sei, besonders verschleiert ist es ja nicht. Nur irgendwie ernüchternd, wenn ich auch momentan leicht verwirrt von den Klängen aus der Aussen-Umgebung bin, es klingt, als säßen einige Beschwipste mit der Klampfe vor meinem Fenster. Das ist natürlich nicht so professionell wie der Achim Menzel heute vormittag beim Jubiläum des aasigen Einkaufscenters um die Ecke… läuft aber wohl auch unter „Sonnenschein“.

Blumen gibt es im Moment nur noch als abgepustete Löwenzahnstengel, die ich durch die Welt tragen muss, bis Töchterlein feststellt „brauchen wir nicht mehr“.

Was glaubt ihr sind die Essenzen des Lebens, von alchemistischen Überlegungen mal abzusehen ?

Advertisements
  1. Meine Essenzen des Lebens sind:
    Zufriedenheit
    Gesundheit
    Liebe
    die Sonne im Gesicht

    LG sweetkoffie

    • das eine bedingt das andere, nicht ?
      – Sonne macht gesünder, gesünder macht zufriedener
      zufriedener liebt es sich leichter
      und zufrieden liebend beachtet sich die Sonne leichter

      danke für den Denkanstoß =)

  2. „Reizdarmsyndrom“ klingt schon recht existenzgefährdend, so dass ich dir durchaus drei Portionen mehr „Jammererlaubnis“ zugestehen würde als anderen. – Die anderen Punkte kannst du dir ja aus dem Kommentar über mir abgucken, falls es geht!

    • Empfindliche Verdauuung ist ähnlich existenzgefährdend wie dein Zahnproblem, könnte ich mir vorstellen ? (Nur dass das eine behebbar ist, so ein Gedärm kann man nicht tauschen 😉 )

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: