Personal Jesus

dornenkrone light, aber mit heiligenschein

Diese Woche habe ich in puncto Blog mal was für die Verbesserung meines Karmas getan. : Sinnlose Schlagwörter gelöscht, peinliche alte Artikel kassiert, die neue Übersichtsseite oben eingeführt – sie wird sich noch füllen, da habe ich einiges halbfertig..
Außerdem noch eine Art Pantherbild getuscht, gescannt und eingefügt. Habe über eine Stunde für die Skalierung benötigt. Dabei fast ausgerastet..
Auch habe ich den Lieblingsalben-Artikel tagelang bearbeitet, sodass er nun endlich bequem am Stück lesbar sein sollte. Ich entschuldige mich bei denjenigen, die vom Rohentwurf genervt waren, aber hätte ich nicht so zeitig auf Publizieren gedrückt, wäre der Text demotivierend im Entwurf liegen geblieben..
Mein Schweinehund sitzt nämlich meist so rum, dass ich vieles anfange, aber dann nie beende. Aber zumindest diese Woche habe ich diesbezüglich ja Karmapunkte gesammelt ^^
Hier noch einmal die Pfingstmontagsbastelei :

Advertisements
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: