Schwedische Emigranten in fünf Versionen : Lied des Tages.

Heute war ein Migränetag, mit einigen anderen Rückschlägen bzw. verpassten Gelegenheiten durchsetzt – ich habe überlegt, darüber irgendwie zu schreiben, bin aber zur Überzeugung gekommen, dass ständiges Jammern auch keinem nützt.

Stattdessen darf ich mal die Ergebnisse einer kleinen Recherche bzgl. eines Liedes, das ich heute das erste Mal seit Jahren hörte, vorstellen. Ich dachte bisher, es ginge halt textlich um irgendeine Schifffahrt der Vergangenheit und mochte den getragenen musikalischen Duktus.

Mittlerweile weiß ich, dass es sich in der Grundversion um quasi Volksgut handelt und vom Bedauern schwedischer Emigranten Richtung Amerika gesungen wird.

Es folgen fünf Versionen des Liedes, beginnend mit dem mir meist gefallenden und dann in absteigender Reihenfolge…

Advertisements
    • schattenzwerg
    • 28. Juli 2011

    hel und ultima thule … klasse material, vikingarock ist gute launemusik 🙂

    danke für die aufklärung über den hintergrund der story 🙂

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: