… und am erlauchten See.

Am verbotenen Meer war es schön, doch nicht für ewig, darum mussten wir zurück, ins Touristische.


Zuvor dachte ich, Köpenick sei ein wurstversessenes Dorf voller Konservativer und Hooligans, etwas gänzlich Glanzloses also, jetzt weiß ich : dem ist nicht ganz so. Spätestens vor dem Schloß angekommen dachte ich: ich nehm alles.
Und auch das Schwein.

Advertisements
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: