Eine Tüte Winter

Schwerin im Dezember 2008, bitte Nashörner unten links beachten

Tallinn im Januar 2006. Ich friere, die Einheimischen, rechts im Bild, nicht.

Dresden - Innere Neustadt : das Museum der SG Dynamo wird abgerissen.

Dresden im November 2010. Keine Ahnung, wo genau.

Januar 2002 vor den Toren von Schmerz bei Gossa

Und das ist ein Schneelied, das circa ab Minute 3:22 schwer optimistisch wird *schwelg*


Advertisements
    • Namenslos
    • 19. August 2011

    Tolle Bilder! 🙂

    • Meine Absicht war ja, nicht so postkartenmotivige Fotos rauszusuchen. Mehr so den Alltäglichen Winter. Dass der manchmal auch toll sein kann (im ursprünglichen oder übertragenen Sinne), liegt in der Natur der..

        • Namenslos
        • 19. August 2011

        Lied in der Natur der…?
        Ich bin sowieso ein Winterliebhaber oder besser gesagt eine Winterliebhaberin (so wie es die Emanzen verlangen^^) 😀

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: