um die rote, betrunkene Weltgeistnase..

Weil heute Sonntag ist, finde ich ein Stück Heine-Vers aus meinem am Donnerstag ergatterten Buch recht passend :

Siehst du, auf den Dächern der Häuser sitzen

die Engel und sind betrunken und singen ;

Die glühende Sonne dort oben

Ist nur eine rote, betrunkene Nase,

Die Nase des Weltgeists ;

Und um die rote Weltgeistnase

Dreht sich die ganze, betrunkene Welt.

 

Advertisements
  1. Boah!

    Hab grad City of angels geschaut. Dort treffen sie sich am Strand. Die Engel.

    Aber das Nasenbild behalt ich in meinem Kopf …

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: