Pferdemädchen

Pferde sind ein steter
Traum von jungen Mädchen
Sehen sie in ihnen
ihre Seelenfreuden.

Geht es durch die Heide
auf dem breiten Rücken
sind den Mädchen Sorgen
verhüpft im leichten Traben.

Ehrgeiz ist ein steter
Freund von jungen Menschen
Flügelt er den Leben
ihnen Sinn und Ziel.

Träumt kind ohne Ehrgeiz
auf dem Pferderücken
Trabt schon seine Seele
ohne Sinn und Ziel.

Advertisements
    • Arnold Bathurst
    • 18. Dezember 2011

    Klingt schon ein bisschen belehrend, besonders das Ende. Klingt etwas nach Goethe, fast wie:

    Ihrer sechzig hat die Stunde,
    über tausend hat der Tag.
    Söhnchen, werde Dir die Kunde,
    was man alles leisten mag!

    • Ohje, jetzt wo ich nochmal drüber geschlafen habe, entdecke ich auch, dass es für den Ehrgeiz werben könnte, dabei sollte genau das Gegenteil der Fall sein.
      Naja, das kommt davon, wenn man binnen 20min. durchrockt und krampfhaft bemüht ist, keine persönliche Zeile einzubauen. Da heißt es für mich:
      üben, üben, üben.
      Also hieße es. Heißt es nicht, weil: kein Bock auf Druck und Zwang und Ehrgeiz.

  1. Ähm? Tiefgreifende Aussage. Konnte auf Grund mangelnder Konzentration nicht so tief tauchen, um die richtigen Schlüsse zu ziehen. Klingt aber nicht übel 😀

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: