Fundstücke mit C

Neulich fand ich eine kleine Kiste, darin lauter Dinge mit C.

Cigaretten, die jemand zur Verwahrung gegeben hatte, um Herr seiner Sucht zu werden (aber ich vermute, es gab einen Rückfall.)

und diese beiden fotografierten Dinge

Ich schob die Kassette rein, freute mir einen Ast, eine alte Interpretation von „play for today“ zu hören, rauchte eine und begegnete Carlette.
Nikotin und freudige Überraschung hatten meinen Kopfschmerz vertrieben und ich las den Zettel, lachend dabei:

„Potzblitz“ dachte der Baron für sich, „welch ein Vollweib – welch ein herrliches Frauenzimmer ist diese Madame Carlette“ und im stillen gewahrt er bewußter denn je ihren üppigen Busen und ihre prallen Schenkel.
Er hat aber auch ein bisschen Angst, muss man leider sagen. Es ist ihm nicht sicher, ob er am Ende rotgeschlagen heimgeht. Der Graf ist nicht unbedingt unterwürfig, er schaut lieber zu. Das bringt gewisse Probleme, sehen Sie ? Und der Thronfolger, wie soll der entstehen ? Ob er sie ermuntern soll.. nein, niederes Blut kommt ihm nicht in die Wiege.. aber seine Mutter drängt !

[Es sind zwei verschiedene Schreiber, einer in kursiv, der andere in normal. Graf, Baron.. alles das Gleiche ! *kicher*]

Dann rutscht der Gräfin die Hand aus und die Bediensteten warten aufs Trinkgeld.
Rosenknöspchen oh du mein Rosenknöspchen zwitschert der Baron von der Galerie und zwinkert spitzbübisch mit dem auge in der offenen hand einen cognacschwenker balancierend.

[ich editier’s nicht. Diese Adelshierarchie ist ja völlig falsch. und die Orthografie.. ]

Das war ein ganz köstliches Fest, wie du das wieder arrangiert hast, Carlette ! – der Baron ist immer entzückt von den Events, die in seinem Hause stattfinden, insbesondere die Backpfeifen von Carlette von den Ähren sind ein Kracher. Das lässt er gern sich gern einige Bauernlümmel kosten.

[Versteh ich nicht. Warum lässt er eine Dame in seinem Hause Feste ausrichten, und das Personal prügeln, die ihm eigentlich von zu niedrigem Stand ist ? Kann das jemand erklären ?]

Advertisements
    • flaschengruen
    • 5. März 2012

    wer hat es denn geschrieben..?

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: