Thor-Björn – Dialoge (2)

Thor-Björn liegt auf der Couch und umarmt ein riesiges Kissen.
Clara-Mila sitzt auf dem Tisch und starrt ihn an.

C: Heulst du schon wieder in mein Kissen ?

T: Ich brauch mein Klavier.

C: Du kannst mein kleines Keyboard benutzen.

T: Das ist nicht das gleiche, ich brauche was aus Holz.

C: Du kriegst doch bald die Laute geschenkt.

T: Doch erst in ein paar Wochen..

C: Sei doch auch mal froh, dass..

T: .. der blöde Choleriker die alte Laute loswerden will ?

C: Ja. Im Übrigen ist dein Jähzorn auch nicht besser.

T:  Als was, hä ? Als deine PMS ?!

C: Mein Menstruationsblut geht dich gar nichts an.

T: So ? Wer putzt denn hier das Bad ?

C: Aber du machst es doch freiwillig .. wie oft habe ich dir schon gesagt…

T: Schon gut. Geh wieder an deinen Rechner. Oder mach zum hundersten Mal dieses Gedüdel an.

Advertisements
    • Arnold Bathurst
    • 25. Februar 2012

    Mann: Meine Freunde haben dafür gesorgt, dass ich vergessen habe, wer ich bin.
    Frau: Was haben sie gefragt?
    Mann: Sie fragten, wer ich bin.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: