Haikuversuche aus der 13.Klasse

Bei einem Stadtfest stand ich einst im Rathaus und suchte nach einem bestimmten Ausstellungsraum, da sah ein Mitglied der angereisten Haiku-Gesellschaft meine Verwirrung und man zog mich in die Veranstaltung. Ich war 15 und schwer beeindruckt von dem Kreis gediegener Leute, die dort, gitarrenaufgelockert, Verse vortrugen. Noch nie zuvor (und auch danach eher selten) weilte ich bei so einem dezidiert kulturwilligen Ereignis.
Darum gab ich diesem Silbengefuchtel auch eine Chance, ein paar Jahre später. (das fiel mir jetzt wieder ein, nachdem ja bei dem Emil und Arnold auch darüber geschrieben wurde) Metrisch und inhaltlich sind sie alle schnarch, aber es ist ein Zeitspiegel. Oder sowas. Also :

(I) schneeflocken im glas
japaner im computer
frühabend im advent
(II) glühwein 50 cent
die aula ist überfüllt
auf der treppe skat
(III) verregnete stadt
mit namen boskovice
und judenghetto
(IV) kinder laufen bunt
kaum rebellen dazwischen
fast realschüler
(V) mit mantel durch frost
resigniert, unanimiert
eil ich zur schule
(VI) grau und kulturflach
industrie und grünflächen
kuriose Stadt
(VII) chemie und bergbau
reservierte menschen
so ist meine heimat
(VIII) Norwegische Wälder
finnische Seen
Osteuropa oder Wien

Advertisements
    • Faxen-Fritz
    • 12. März 2012

    kapalken am altglascontainer
    tristesse beim nagelnoth
    romantik mit stützkondom

    • Hihi
      Wie gut Sie die Stimmung aufgegriffen haben, holla !
      (die Waldfee)

        • Faxen-Fritz
        • 13. März 2012

        Ja, seh ich genauso.
        Auch wenn es kaum einer glaubt, ich bin halt ein überaus sensibler Mensch – hauhruahruhaurhuhr

  1. Hm. Heiku? Erschließt sich meinen Geiste nicht.
    Geschrieben so schön von Annifee
    wird warm da schmilzt schnell der Schnee
    Doch ich mag das klassische Gedicht.
    Nanu?
    🙂
    Verflucht
    ich hab’s versucht

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: