Posts Tagged ‘ sinnspruch ’

spontaner entwurf. etwas pubertär.

Auf Nelly Arcan und Audrey Sylvain.

Larven allerorten.
Euer Larvenekel. Die logische Antwort auf das fehlende Fragen der Larven.

Flügellose Larven.
Wer denkt, wird nie fliegen. Euer Tanzen und Singen, Ficken und Schreien:

Schöner Versuch.
Schöner euer Larvenblick. Im Flug aber liegt die Schönheit.

Geschützt: Herzen brechen

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Denken, Fliegen und die Dinge mit B

.. das sind zwei Bücher, eines sachlich-humorvoll, eines belletristisch-lakonisch. Beide recht grandios, deshalb besprech ich die demnächst. Besprechen mit positiven Wörtchen oder großen Sätzen, mal sehen.

Und die andere B-Sache war noch gar nicht zu Ende, nämlich die Bahnhofsache. Deshalb auch das auf den „Plan für die nahen Artikel“.

Dass diese Bahnfotoreihe bisher nicht beendet wurde, kann daran liegen, dass mein Lieblingssinnspruch seit über 10 Jahren ist: „Wer denkt, wird nie fliegen.“
Das mit dem Spruch fiel mir beim Lesen dieses Artikels über Sprüche wieder ein..  Der Spruch wird Anatole France zugeschrieben, dennoch drängt mich nichts, einen Roman von ihm zu lesen. Man sagt, seine Figuren wirkten für moderne Leser zu psychologisch flach.

Na jedenfalls bin ich erstmal mit Dialogen durch und stattdessen um Flughaftigkeit bemüht.

Heute heftig mit dem Dienstfahrrad durch Matschwege gerödelt, wie um den Reden einer 83-jährigen zu entfliehen, die dezent Memento mori-s versprühten.